Partner:

Achensee
Achensee

Achentalerhof
Achentalerhof

Alpenpark Karwendel

Achenseeschifffahrt

Alp Line

   

Geschichte

Lebensgroße Figuren und lebende Tiere machen die Bergweihnacht im jahrhundertealten Stall des Sixenhofes zur lebendigen Geschichtsstunde.

25 Minuten lang erzählt eine angenehm sonore Stimme die alpenländische Version von der Geburt Christi.

Kulinarische Heimatverbundenheit genießt der Besucher aus der alten Rauchküche des Tiroler Einhofes: Zelten (spezielles Früchtebrot des heimischen Bäckers) und ein warmes Getränk lassen die Geschichte auf der Zunge zergehen.

Die Eintrittskarte zur Bergweihnacht schließt auch die Türen zu 14 Schauräumen des Heimatmuseums auf.

Hinter einer verbirgt sich die einstige Kammer der Bauersleute mit einem traditionell geschmückten Christbaum und eine der ältesten Krippen des Achentals.


 

 

 

 

 

________________________________________

Webdesign © by cblogo cbendler.com 2010 - Fotos © by Alp Line Fotografie Ofner OG